Klaus Menges

Messereisen
a2xhdXMubWVuZ2VzQGxhZ3JhZmYuZGU=
+49 (0) 2630 963711
+49 (0) 2630 963717
klausmenges

30.10.2018 - 03.11.2018

AAPEX & Sema Show

in Las Vegas

Die Handelsabteilung des Amerikanischen Generalkonsulates (USCS) in Frankfurt lädt Sie herzlich ein, die wichtigste Fachmesse für Automobilzubehör des Jahres, die AAIW (AAPEX+SEMA Show), im Rahmen einer gemeinsamen Geschäftsreise zu besuchen. Dort können Sie Ihr Unternehmen für den globalen Erfolg auf dem Automobil-Nachrüstmarkt positionieren.

 

Automotive Aftermarket Products Expo (AAPEX) ist weltweit die führende Veranstaltung für diesen Bereich. Mitglieder der Geschäftsleitung, Exportmanager und internationale Verkaufsfachleute aus mehr als 2.200 Firmen weltweit werden auf der AAPEX vertreten sein. Seit mehr als 25 Jahren präsentieren jährlich Hersteller und Zulieferer  innovative Produkte, Dienstleistungen und Technologien! Über 39.000 internationale Messebesucher aus mehr als 113 Ländern werden für beide Messen in Las Vegas erwartet. 

Zur gleichen Zeit findet die SEMA Show im Las Vegas Convention Center statt. Im Bereich Automobilspezialprodukte ist sie weltweit die führende Messe. Die SEMA Show bietet Ihnen   pädagogische Seminare, Produktvorführungen, Veranstaltungen, Networking-Möglichkeiten und vieles mehr. Im letzten Jahr besuchten mehr als 60.000 Käufer die Show. Fast 2.000 Neuheiten werden vorgestellt. Die SEMA Show ist nur für Fachbesucher zugänglich.

Reisen Sie zu einem der bedeutendsten Messestandort in den USA! In den drei Messestandorten: Las Vegas Convention Center, Sands Expo Center und Mandalay Bay Convention Center finden jährlich einige der weltweit wichtigsten Messen und Konferenzen statt. Das umfangreiche Hotelangebot bietet für jeden Geschmack und Budgetrahmen das Richtige! Wir zeigen Ihnen hier nur eine kleine Auswahl des vielfältigen Hotelangebotes - fragen Sie Ihr Wunschhotel bei uns an! Gerne planen wir auch Ihre Anschlussreise zu weiteren Geschäftspartnern in den USA oder Ihren wohlverdienten Urlaub!  

Service der Handelsabteilung der US-Botschaft

Der U.S. Commercial Service ist eine Abteilung des US Handelsministeriums in Washington. Seine Hauptaufgabe besteht in der Förderung amerikanischer Exporte nach Deutschland. Der Auswärtige Handelsdienst ist in der Amerikanischen Botschaft Berlin und in den US-Generalkonsulaten in Düsseldorf, Frankfurt und München angesiedelt.

  • Hilfestellung bei der Kontaktaufnahme zu US-Firmen
  • Den Reiseteilnehmern steht auf der Messe eine „International Commerce Center“ zur Verfügung (Übersetzerdienste, Messageboard, Relaxing Area)

Besuchen Sie uns auf www.buyusa.gov/germany.

Ihr Ansprechpartner: Felix Happe, Tel.: 0069-7535-3150,  E-Mail: ZmVsaXguaGFwcGVAdHJhZGUuZ292

Lagraff Leistungen

  • Linienflüge mit Condor ab/an Frankfurt inkl. allen Steuern und Gebühren, Economy Class
  • innerdeutsche Anschlüsse auf Anfrage! Premium oder Business Class auf Anfrage! 
  • Transfers USA Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 5 Übernachtungen im gebuchten Hotel inklusive Tax, ohne Frühstück, ohne Resort Fee
  • Messeregistrierung (bis 12. Oktober 2018, danach Aufpreis EUR 25)
  • Reiseinformation Las Vegas
  • ESTA Registrierung inkl. ESTA-Gebühr

Reiseablauf

30.10.18

Anschlussflüge nach Frankfurt wie gebucht

12:35Uhr Abflug ab Frankfurt mit Condor 

16:35 Uhr Ankunft in Las Vegas
Transfer zum gebuchten Hotel

31.10.18 - 03.11.18 Besuch der AAPEX und SEMA Show 
04.11.18

14:00 Uhr Transfer zum Flughafen

17:05 Uhr Abflug ab Las Vegas mit Condor

05.11.18

13:15 Uhr Ankunft in Frankfurt Anschlussflüge ab Frankfurt wie gebucht

   

Dies ist eine Beispielvariante. Wir planen für Sie Ihre individuelle Reiseroute.

Preise

Reisepreise pro Person

 

Weitere Hotels buchbar

Condor

30.10.-04./05.11.2018

EZ EZ
Flamingo € 1609,00 € 2045,00
Aria Resort    € 1921,00 € 2668,00
The Mirage € 1843,00 € 2514,00
Bellagio  € 1959,00 € 2746,00
Caesar’s Palace   € 1872,00 € 2571,00
Vdara € 1805,00 € 2437,00
Geschäftsreisen sind nach § 4 EStG als Betriebsausgaben abzugsfähig.

Preis und Programmänderungen bleiben unter Vorbehalt. Die offerierten Preise gelten nur für die oben aufgeführten Leistungen sowie den exakt aufgeführten Reisezeitraum. Bitte beachten Sie, das Angebot gilt vorbehaltlich freier Verfügbarkeit der einzelnen Leistungen.

Einreise

Für die visafreie Einreise in die USA benötigen Sie eine Genehmigung (ESTA) der amerikanischen Einreisebehörde Homeland of Security – wir informieren Sie rechtzeitig über alle Details. Diese Genehmigung ist Pflicht! Gebühr im Reisepreis enthalten! (USD 14,00)

Karte


Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK