"Calimera Kreta" - Testreise 2

Am 01. Juli flog ich mit Condor nach Heraklion. Noch zu Hause zählten wir zu den ersten Reisenden, die sich online, bis spätestens 48h vor Abflug, registrieren mussten. Die Registrierung war schnell und unkompliziert. Wichtig hierbei, dass man einen „QR-Code“ per E-Mail erhält. Diesen benötigt nun jeder Reisende zur Einreise nach Griechenland. Vor Ort angekommen, ging es mit dem Transferbus zum „Creta Maris Beach Hotel“. Zeit für einen ersten Sprung ins Meer! Das Hotel liegt direkt am Strand von Chersonissos und hatte während unseres Aufenthaltes eine Auslastung von ca. 20%! Wer da kein Platz am Pool findet...
 
Am Abend empfing uns dann der Tourismusminister Charis Theocharis, sowie der Chef der Hotelgruppe Metaxa. Beide stellten das neue, umfangreiche Hygiene- und Sicherheitskonzept vor. Ich halte dies für sehr ausgefeilt und durchdacht. Alle Mitarbeiter im Hotel und auch am Flughafen achteten sehr darauf, dass alle einen Mundschutz trugen und dass der Sicherheitsabstand eingehalte wurde! Am nächsten Tag hatten wir während einer Reisemesse Gelegenheit mit den einzelnen Veranstaltern die aktuellen Themen zu besprechen. Ihr habt Fragen oder Wünsche zu Griechenland? – ruft mich gerne an!️
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK