Unsere Reise nach Süditalien - Kalabrien, Basilikata und Apulien!

Lagraff Reisen

Elke Menges-Nett

Reisebüro
Büroleitung
ZWxrZS5uZXR0QGxhZ3JhZmYuZGU=
+49 (0) 2630 963712
+49 (0) 2630 963717

Unsere Reise nach Süditalien - Kalabrien, Basilikata und Apulien!

„Ab in den Süden“ hieß es für uns Anfang Juni 2023. Angekommen am Flughafen Lamezia Terme ging es standardgemäß mit unserem Fiat 500 nach Pizzo. Nach einem kleinen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen stärkten wir uns auf der wunderschönen „Piazza della Repubblica“ mit einem Tartufo-Eis.

Weiter ging es zu unserem Hotel für die nächste Tage, das „Michelizia Tropea Resort“ – nur ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Die wunderschöne Altstadt auf dem Felsen, mit vielen Restaurants, Eisdielen und Bars, und die darunterliegenden Strände - ein Traum!

Während unseres Aufenthaltes in Kalabrien, besuchten wir Capo Vaticano - Scilla und Reggio Calabria.

 

Nach einer erholsamen Woche ging unsere Reise weiter. Die erste Übernachtung planten wir in der Stadt der Sassi:  Matera. Ein romantischer Ort mit vielen Felsenwohnungen, die in den weichen Tuffstein gebaut wurden. Hier wurden bereits viele Filme gedreht u.a. James Bond. Am nächsten Tag ging es, leider mit viel Regen, noch südlicher. Unser erster Stopp in Lecce nutzten wir für einen Bummel durch die barocke Altstadt, blickten auf die Überreste des Amphitheaters und natürlich in die Kathedrale von Lecce. Unseren letzten Abend verbrachten wir im Hafenörtchen Otranto. Bei Sonnenuntergang und einem leckeren Cocktail ließen wir den Tag ausklingen.

Auf unserem Weg zum Flughafen, besuchten wir noch die wunderschöne Stadt "Martina Franca" und die Trulli Häuser in Alberobello! Mit vielen Tipps für euch im Gepäck flogen wir ab Bari wieder zurück.

 

 

 

 

 

Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK